Sich in Bildern wiederfinden. Visuelle Impulse zur Reflexion und Darstellung von Spracherfahrungen

REEG
2018

9783830935841
In diesem Beirag wird die Möglichkeit diskutiert, Bilder als visuelle Impulse für das Erkennen und die Mitteilbarkeit von Spracherfahrungen sowie Vorstellungen der Lernenden in Bezug auf den Ausbau ihrer Sprachhandlungskompetenz in der L2 zu nutzen. Dabei ist es das Ziel, Sprachidentität(en) besser erkennen, verorten und reflektieren zu können. Hierzu werden Ergebnisse eines der Mehrsprachigkeitsdidaktik verpflichteten Unterrichtsprojekts, das 2014/2015 an den Universitäten Bari und Ferrara durchgeführt worden ist, vorgestellt und analysiert.
File in questo prodotto:
File Dimensione Formato  
Sich in Bildern wiederfinden_Sonderdruck.pdf

non disponibili

Descrizione: articolo principale
Tipologia: Documento in Versione Editoriale
Licenza: NON PUBBLICO - Accesso privato/ristretto
Dimensione 278.74 kB
Formato Adobe PDF
278.74 kB Adobe PDF   Visualizza/Apri   Richiedi una copia

I documenti in IRIS sono protetti da copyright e tutti i diritti sono riservati, salvo diversa indicazione.

Utilizza questo identificativo per citare o creare un link a questo documento: http://hdl.handle.net/11586/240043
Citazioni
  • ???jsp.display-item.citation.pmc??? ND
  • Scopus ND
  • ???jsp.display-item.citation.isi??? ND
social impact